Klangwelten – die Faszination der Klänge

klangmassagen

Ein einmaliges Erlebnis: die faszinierende Welt der Klangfarben, Obertöne, Klangbäder, Klangmassagen und Klangreisen! Erleben Sie ein in seiner Vielfalt und Größe einzigartiges Instrumentarium.

Seit Jahrtausenden werden verschiedenste Musikinstrumente wie Gongs, Monochorde, tibetische Klangschalen, Klangröhren, Zimbeln, große Schlitztrommeln, Gongtrommeln u.v.a. zur Meditation verwendet, deren Klänge eine meditative Einstellung fördern bzw. herbeiführen. Diese wohltuenden Klänge versetzen uns in einen ruhigen, entspannten Zustand, der hilft, Stress und Hektik des Alltags zu bewältigen und zu innerem Frieden und Einklang zu kommen.

Ziel der Fortbildung ist es, verschiedene Möglichkeiten aufzuzeigen, Klang in die eigene pädagogische und therapeutische Arbeit oder in den Alltag zu integrieren oder Klang als wichtigen Bestandteil des eigenen Lebens kennenzulernen.

Inhalte der Seminare und Fortbildungen:

  • "Herkunft und Geschichte verschiedenster Klanginstrumente"
  • "Spieltechnik und Möglichkeit der Klanggestaltung"
  • "Gedanken, Anregungen und Übungen zum Thema Hören"
  • "Das Phänomen der Obertöne - ein kleiner Exkurs"
  • "Aktives Musizieren mit Klanginstrumenten"
  • "Klangbad, Klangmassage, geleitete Klangreisen und Klangmeditationen"